24. Symposium in München

24. Symposium der Studierenden der Religionswissenschaft

„wir möchten euch ganz herzlich zum 24. Symposium der Studierenden der Religionswissenschaft einladen!

Die 4-tägige Veranstaltung findet vom 25. bis zum 28. Mai unter dem Titel „Opening Pandora’s Box: Sex, Power & Religion“ an der Ludwig-Maximilians-Universität München statt.
Das Symposium ist eine wissenschaftliche Tagung von Studierenden für Studierende – neben der Möglichkeit, eure eigene Arbeit in einem 45 minütigen Vortrag zu präsentieren, erwarten euch eine Podiumsdiskussion, Workshops zum Thema sowie ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit Exkursionen, Grillabend, Bartour durch München und einer Feier. Es gibt dementsprechend reichlich Gelegenheiten zum Netzwerken, Austauschen und Kennenlernen mit Studierenden aus dem gesamten deutschsprachigen Raum.

Die Veranstaltung richtet sich an alle Studierenden der Religionswissenschaft – ganz gleich ob im Haupt- oder im Nebenfach, im Bachelor, Master oder in der Promotion.
Die Teilnahmegebühr für das Symposium beträgt 30€ regulär und 15 € für Vortragende. Darin enthalten sind öffentlicher Nahverkehr in München vom 26. bis zum 28., sowie Mittagessen am Freitag, Frühstück am Samstag und Sonntag, Teilnahme an den Exkursionen und das Grillen am Samstag Abend. Die Unterbringung erfolgt wie jedes Jahr bei Studierenden der veranstaltenden Universität.

Weitere Informationen und das Anmeldeformular findet Ihr auf www.pandorasbox2017.de.

Interesse? Meldet dich bei uns, um evtl Anmeldung, Anreise oder weiteres zu Koordinieren. fsrel@uni-erurt.de